The Warden

The Warden

Sorkhpoust

Iran in den 1960ern: In einer Einöde im Süden des Landes soll eine alte Gefängnisfestung einem Flughafenbau weichen. Der ambitionierte Colonel Jahed beaufsichtigt die Räumung, eine Beförderung steht in Aussicht und die junge Sozialarbeiterin Susan weckt sein Interesse. Plötzlich verschwindet einer der Gefangenen spurlos in den Gemäuern – ausgerechnet ein zum Tode Verurteilter – Jaheds Reputation steht auf dem Spiel.

Nima Javidis zweiter Film überzeugt durch Setting, Kameraarbeit und Darsteller – allen voran der momentan wohl präsenteste Schauspieler des Iran: Navid Mohammadzadeh spielt den jungen Colonel vergleichsweise zurückhaltend, aber als schlafenden Vulkan.

Iran 2019
Spielfilm, 90′, Original mit englischen Untertiteln

Regie & Drehbuch Nima Javidi
Kamera Hooman Behmanesh
Musik Ramin Kousha
Darstellende Navid Mohammadzad, Maani Haghighi, Parinaz Izadyar, Atila Pesyani